Aktualisiert: 10.12.2017

Aktuelle Artikel

MSF intern: Heini Brodersen (Sonntag, 10.12.2017)

Clubmeisterschaften: Letzter Titel für "Heini" † (Sonntag, 10.12.2017)

Kart-Racing 2017: Tabellen (Sonntag, 10.12.2017)

Kart-Racing 2017: Kart-Racing Clubmeisterschaft 2017 (Sonntag, 10.12.2017)

E-Mobil China: Netter Abschluss (Donnerstag, 19.10.2017)

Saison 2017: Rally Midtjylland (Montag, 16.10.2017)

E-Mobil China: The best for last (Montag, 16.10.2017)

E-Mobil China: Dritter im Slalom (Samstag, 14.10.2017)

E-Mobil China: Auch Tag 3 mit Aufs und Abs... (Freitag, 13.10.2017)

E-Mobil China: Weiter mit Höhen und Tiefen (Donnerstag, 12.10.2017)

Aktuelle Infos sind auf unseren Facebook-Seiten MSF Idstedt, Slalom total und ADAC Cimbern Rallye zu finden!

KSV-Ehrung für Becker & Haulsen

Seit 1986 wird auf Beschluss der Vereinten Nationen (UN) in jedem Jahr der 5. Dezember als "Internationaler Tag des Ehrenamtes" begangen. Das Ehrenamt hat eine große Bedeutung für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und für das Funktionieren des Gemeinwesens in den unterschiedlichen Bereichen der Gesellschaft. Die gesellschaftlichen Herausforderungen können nur gemeinsam durch Staat, Wirtschaft und Bürgergesellschaft bewältigt werden. Deshalb ist man auf Menschen angewiesen, die für andere Verantwortung übernehmen und einen Beitrag für unsere Gemeinschaft leisten. Diese Menschen leisten beispielsweise im Sport, der Freiwilligen Feuerwehr oder anderen wichtigen Organisationen viel für unser gesellschaftliches Miteinander und bereichern so unser aller Zusammenleben. Im Sport findet sich zahlenmäßig der höchste Anteil der ehrenamtlich Engagierten. Überdies werden im gemeinsamen Sporttreiben Vorurteile überwunden und im sportlichen Wettbewerb soziale Kompetenz auch für den Alltag erprobt.
Vielen Dank an alle Ehrenamtler!

In Würdigung ihrer jahrzehntelangen ehrenamtlichen Arbeit für den Sport hat der Kreissportverband Schleswig-Flensburg e. V. die Ehrennadel in Gold an unseren Sportleiter Holger Haulsen und die Ehrennadel in Silber an unseren Vorsitzenden Bernd Becker verliehen.
Wir gratulieren den beiden sehr herzlich und freuen uns auf weitere aktive Jahre für unseren Club und für den Motorsport.

Der größte Reichtum eines Vereins sind seine Mitglieder. Wir möchten gerne reicher werden und freuen uns über jeden Motorsportinteressierten, der bei uns mitmachen will. Natürlich kauft niemand "die Katze im Sack". Daher gibt es mehrere Möglichkeiten, sich über uns zu informieren. Hier auf der Website, bei einem Clubabend oder bei einer unserer Veranstaltungen.

WIR SUCHEN DICH!
Mit einem Klick auf das Logo geht es direkt zum Aufnahmeformular.

Herzlich wilkommen!

Unser Club ist mittlerweile 45plus!
Jubiläumsfest 2011
Masters-Sieger Grätsch/Gawlick
Slalom "auf" Eggebek
Fans bei absolutem Sauwetter
Sportgerät pur
Rallye-Team Kiso/Haulsen
Slalom "auf" Eggebek
"Altmeister" Rolf Petersen
Slalomfahrer
Rallye-Fans in Angeln
Starker Youngster Carsten Diercks
Spieleinlage beim Ori-Wandern
Rallye "Kuppe voll!"
Drohendes Gewitter beim Slalom

Idstedt liegt knapp 10 km nördlich der Kreisstadt Schleswig im Kreis Schleswig-Flensburg. Seit 1971 gibt es unseren Motorsportclub, der bisher zahlreiche Titel bei Deutschen, Norddeutschen und Landesmeisterschaften gewonnen hat. Unser Vereinslokal befindet sich im Ortsteil Gammellund der Gemeinde Bollingstedt. Im "Gasthof Gammellund" fühlen wir uns gut aufgehoben.
Die MSF-Veranstaltungen zählen in Schleswig-Holstein und weit darüber hinaus zu den besten Wettbewerben im Automobilsport.

Vielleicht wird aus einer virtuellen Bekanntschaft in Zukunft ja eine reale Begegnung als Teilnehmer, Helfer oder gar Mitglied bei den Motorsportfreunden Idstedt, wir würden uns freuen.

Motorsportfreunde Idstedt e. V. - Der Vorstand